Qualitätskomponenten

Das Aluminium System ist in jeder Hinsicht besser als das traditionelle EPDM System. Alle Ice Business Systeme arbeiten mit „echtem“ Eis, statt mit synthetischen Platten.

Die ausklappbare Aluminiumbahn ist die neueste Generation der einfach zu installierenden Systeme. Die Eisbahn besteht komplett nur aus Aluminium-Elementen, die sich auseinander- und dann wieder zusammenfalten lassen, so dass keine Montage erforderlich ist. Die Installation dauert nur ein paar Stunden. Dieses patentierte tragbare Eisbahn-System ist einzigartig und wird gerne aufgrund des hohen Investitionsbedarfes gerade für langfristige Mietverträge verwendet. Die Kunden können diese Art von Eisbahnen ab der 2. Saison selbst aufbauen.

Mobile aluminium sheet

Ice Business hat die Herstellung von EPDM-Eisbahnen für Miete und Verkauf bereits in 1992 begonnen. In den letzten Jahren haben viele Konkurrenten ähnliche Produkte vermarktet.

EPDM hat jedoch verschiedene Schwachstellen, deshalb begann Ice Business 2001 mit der Forschung, um eine praktikable Alternative zu finden. Im Winter 2003/04 war es dann so weit, die erste neue faltbare Aluminiumeisbahn wurde installiert. Dieser Schritt war ein großer Erfolg (siehe Referenzen). In der Saison 2004/05 haben wir alle unsere Gummi-EPDM-Eisbahnen mit der “revolutionären Aluminium-Eisbahn” ersetzt, und seitdem nutzen wir dieses System erfolgreich.

Nie mehr Leckagen und Probleme

Das gesamte Eisbodensystem wird in unserer Fabrik vormontiert und getestet. Ein letzter Check nach dem Verlegen vor Ort garantiert Ihnen eine Eisbahn ohne Probleme.

Schnelle Eisbildung

Bei der faltbaren Aluminiumeisbahn füllen wir die gesamte Bahn auf einmal 7 cm hoch mit Wasser. Die Kühlmaschinen werden angestellt und innerhalb von 12-24 Stunden kann die Bahn eröffnet werden. Das heißt wenig Montagearbeit und viel weniger Energieverbrauch. Bei der EPDM-Bahn ist es dagegen nötig, die Bahn 36 Stunden lang mit Wasser zu besprühen, um eine ausreichende Eisfläche zu bekommen. Dabei darf es nicht zu warm sein und auch nicht zu viel Wind wehen. Ein Besprühen bei Sonnenschein oder zu viel Wind hat meist keinen Sinn.

Erwiesene Qualität

An mehr als 100 Aufstellungsorten hat unsere faltbare Aluminiumeisbahn ihre Qualität schon bewiesen. Viele Zeitungen, Fachzeitschriften und sogar das Fernsehen berichteten über die revolutionäre Schlittschuhbahn. Ohne Ausnahme waren die Kunden sehr zufrieden. Siehe auch Medien und Referenzen auf dieser Webseite.

Extrem niedriger Energieverbrauch

Aluminium hat einen mehr als tausend Mal besseren Energiekoeffizienten als EPDM. In Kombination mit der Feineinstellung der Kühlmaschine können Sie so 30-40 % an Energiekosten einsparen. Die Kühlanlage kann ganz auf den benötigten Energiebedarf eingestellt und manchmal in der Nacht ausgeschaltet werden. Durch die schnelle Energieübertragung ist es möglich, schnell auf veränderte Wetterverhältnisse zu reagieren. Nach einem Regen trocknet das Eis in ein paar Minuten.

Umweltfreundliches System

Eisbahnen arbeiten mit einer Kühlflüssigkeit namens Glykol, die im Aluminium-Bodensystem zirkuliert. So wird die Kälte von der Kühlanlage zur Eisbahn transportiert. Ice Business arbeitet bereits seit Jahren mit dem teuren, aber umweltfreundlichen Propylenglykol, das auch in der Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz kommt. Zusätzlich zu dieser Sicherheit gelangt bei der Montage dieser einmaligen Bahn kein Glykol in die Umwelt. Das Abpumpen vor dem Abbau geht ohne Verlust von Kühlflüssigkeit vor sich. Leckagen sind im Vergleich zum traditionellen EPDM-System praktisch ausgeschlossen. Der niedrige Energieverbrauch ist ebenfalls ein wesentliches Argument für Umweltfreundlichkeit.

Gutes Eis bei schlechten Witterungsbedingungen

Wind, Sonne und Regen in Kombination mit hohen Temperaturen lassen irgendwann jedes Eis schmelzen. Weil die faltbare Aluminiumeisbahn die Kälte viel schneller und direkter an das Eis weitergibt, ist diese Eisbahn im Vergleich zu allen anderen bestehenden Systemen viel weniger anfällig für schlechte Witterungsverhältnisse. Nach einem Regenguss ist die Bahn schneller trocken und kann so meistens offen bleiben. Das wirkt sich positiv auf Ihren Umsatz aus!

Einfacher Auf- und Abbau

Beim Verlegen und Auseinanderfalten des Eisbodens kann nichts schief gehen. Fachkenntnisse sind hierzu fast nicht erforderlich. Ice Business schickt immer einen oder zwei erfahrene Eismeister, um die Verlegung der Bahn zu überwachen und zu begleiten. Das gilt auch für den Abbau der Bahn. Vom Mieter erwarten wir sechs Hilfskräfte, die ein paar Stunden beim Auseinanderfalten der Bahn helfen. Für die Aufstellung und Ankoppelung der Kühlanlage sorgt unser Kühltechniker.

Sie werden begeistert sein!