Gemalte und textile Logos für das Eis

Ice Business GmbH hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Malen von Sponsoren Logos auf das Eis. Beim Auftragen per Hand arbeitet man mit Logo Schablonen, die aufs Eis gelegt werden. So kann man die Umrisse der Logos mit Hilfe von speziellem Puder auf das Eis auftragen. Seit einigen Jahren bieten wir aber auch textile Logos an, die eingeeist werden.

Der Stoff ist genau für ein Einlegen ins Eis konzipiert. Unsere Logos verrutschen nicht und werfen keine Blasen. Gerne werden diese auch als Alternative zu den gemalten Logos auch für professionelle Eishockeyanlagen genutzt.

Logoschablonen und textile Logos sind mehrjährig nutzbar und können bei Eishockey und Curling als Vereins-Sponsorenlogos und in Arenen für zusätzliche Werbezwecke eingesetzt werden. Somit ermöglichen Sponsorenlogos Vereinen und Arenen zusätzliche Einnahmequellen. Sie können bei uns alle Farben der Pantone-Farbpalette und   Werkzeuge käuflich erwerben.

Wir legen Gebrauchsanweisungen bei, wie man Logos auf das Eis aufträgt bzw. den Stoff ins Eis legt. Selbstverständlich werden unsere Kunden gerade beim ersten Mal von unseren Technikern bei der Arbeit unterstützt. Man kann entweder jährlich Material und Montage bei Ice Business bestellen oder die Arena kauft ab dem 2. Jahr nur die Farben und mietet das Equipment zum Auftragen der Farben bei Ice Business. Alles ist möglich, wir arbeiten nach den Wünschen unserer Kunden.

Um die Logos noch besser auf dem Eis sichtbar zu machen, kann man spezielle „Black Light“ Eisfarbe einsetzen. Diese Farbe lässt Ihre Logos im Dunkeln leuchten, wenn schwarzes Licht darauf fällt. Bei normalem Lichteinfall sind die Konturen der Logos ebenfalls gut zu sehen, leuchten aber nicht.