Energieverbrauch

Da Aluminium ein ausgezeichneter Kälteleiter ist, und die Kühlmaschinen optimal auf den Energiebedarf eingestellt werden können, werden die Energiekosten erheblich gesenkt.

Durchgangskoeffizient im Vergleich:

Aluminium 234 W / mk

Rubber 0,04 W / mk

Mit der Ice Business Aluminium-Eisbahn können Sie bis zu 40% der Energiekosten (TNO / TÜV) einsparen.

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass die Ice Business Alubahnen viel mehr Energie im Vergleich zu herkömmlichen Eisbahnen mit EPDM-Rohren einsparen. Unsere Erfahrungswerte wurden jetzt in der Praxis durch eine Untersuchung und einen Labortest von TNO und TÜV untermauert. Der Test wies je nach System Energieeinsparungen zwischen 10 und 40% aus.

Mobile aluminium sheet

Ice Business ist ISO 14001 zertifiziert

Ice Business legt sowohl bei der Produktion als auch beim Auf- und Abbau der Eisbahnen viel Wert auf Umweltschutz. Systeme, die aus der Vermietung genommen werden, werden fachmännisch recycelt. Daher ist Ice Business ISO14001 zertifiziert.

Ice Business arbeitet mit umweltfreundlichen Kühlmitteln

Im sekundären Kühlkreislauf verwendet Ice Business nur das umweltfreundliche Propylenglykol. Dieses ist vollständig biologisch abbaubar und wird selbst in der Lebensmittelindustrie verwendet.

Umweltplan Ice Business 2015 – 2020

Auch wenn die Ice Business Aluminium Eisbahnen weniger Energie verbrauchen als andere Systeme, arbeiten wir dennoch konsequent weiter an der Energieeffizienz unserer Produkte, mit dem Ziel, den Energieverbrauch bis 2015 nochmals zu halbieren. Hierfür entwickeln wir u.a. neue Produkte und trainieren unsere Händler und Kunden in effektivem Eisbahnmanagement.