Ice stock rink and equipment

Das Ziel, die Daube, ist ein im Zielfeld beweglicher Zielgegenstand. Bestreben des Spieles ist es, mit dem eigenen Stock über die rund 30 m lange Eisbahn möglichst nahe an die Daube zu kommen. Dies kann erreicht werden, indem der Schütze entweder versucht, seinen Stock näher zur Daube zu spielen als der Gegner, oder indem der Spieler den gegnerischen Stock wegschießt.

Das Eisstockschießen erfordert keine Kraft (Präzisionssport) – hier zählt Fingerspitzengefühl und natürlich auch immer ein Quentchen Glück. Gewonnen hat das Team, welches am Ende eines Spielabschnittes den beststehenden Eisstock zur Daube für sich verzeichnen kann. Stehen zwei oder mehrere Eisstöcke eines Teams am besten zur Daube, so gewinnt die Mannschaft den Spielabschnitt entsprechend hoch. Der zünftige Sport stammt aus dem Alpenraum und wurde früher auf zugefrorenen Seen gespielt. Beim Eisstockschießen geht es sehr gesellig zu und es ist der ideale Winterspaß für private Feiern oder Firmenevents.

Ice Business bietet die komplette Ausrüstung fürs Eisstockschießen an: Holzeisstöcke für Herren, Damen und Kinder, leichte Aluminiumeisstöcke, Hobby-Sets, Schuhspikes, Eisstocklinierung, etc.